Neu-Ulm / Pfuhl

Entspannt Wohnen mit viel Grün
Neu-Ulm / Pfuhl Neu-Ulm / Pfuhl
Ulm-Wiblingen

Wohnen zwischen Donau und Iller
Ulm-Wiblingen Modell Ulm-Wiblingen Modell
Ulm-Böfingen

Wohnen am grünen Platz
Wohnungen in Ulm Böfingen Wohnungen in Ulm Böfingen

Wir bauen dort, wo Menschen wirklich wohnen möchten

Die eigenen vier Wände – ein Wunsch, den wir Ihnen gerne erfüllen. Denn Wohneigentum mit der BSG Aufbau bietet viele Vorteile: Sie kaufen Ihren Wohntraum in bester Lage zu einem garantierten Festpreis. Auf Wunsch kümmern wir uns auch um die Vermittlung Ihrer Immobilie. Genießen Sie einfach unseren Rundum-Service!

Wohnungen

Wohneigentum in Neu-Ulm / Pfuhl

Komfortabel, ruhig und zentrumsnah im ursprünglichen Ortskern von Pfuhl. 

Kleine, feine Wohnanlage mit nur neun Wohnungen, barrierefreiem Zugang, komfortablem Aufzug und Tiefgarage im Haus. Eine werthaltige Investition in einem schön gewachsenen Gebiet.

Neu-Ulm Pfuhl Neu-Ulm Pfuhl

Wohnungen zum Wohlfühlen in Ulm-Wiblingen

Lebensqualität im Ortszentrum von Alt-Wiblingen.

Ob Galleriewohnung mit Dachterrasse, sonnige Balkone oder schöne, individuell nutzbare Gärten – das attraktive Wohngebäude bietet komfortables und barrierefreies Wohnen für alle Bedürfnisse.


Ulm-Böfingen

Im Stadtteil Böfingen entsteht in Ulm nördlich der Böfinger Steige ein neues Wohnquartier "Am Lettenwald".

Die Wohnungen entstehen in bester Lage im Gebiet. Eingerahmt vom Quartiersplatz im Osten, einem breiten Grünzug im Süden mit anschließenden Reihenhäusern und der offenen, lockeren Bebauung mit Einfamilienhäusern im Westen steht das Haus sehr frei.

Eine attraktive Architektur mit freundlicher und harmonischer Gestaltung zeichnet das moderne Haus aus.

Nicht das Richtige dabei?

Dann fragen Sie uns einfach nach

  • Grundriss-,
  • Ausstattungs- und
  • Preisvarianten.

Wir machen im Neubau so einiges möglich!

Anruf bei Herrn Geiger genügt.

Helmut Geiger 

Telefon: 0731.96847-21


E-Mail: geiger@remove-this.aufbau-ulm.de

Ihr Ansprechpartner Helmut Geiger Ihr Ansprechpartner Helmut Geiger